A-KLASSE – 21. SPIELTAG

16. April 2018

Tore: 0:1 (34.) Christopher Schaller, 1:1 (86.) Philipp Schneider (Eigentor) – SR: Helmut Brenner – Zuschauer: 70

Die erste Halbzeit war relativ ausgeglichen. In der 34. Minute hatte Rothenstadt aber die große Chance zur Führung. Doch direkt im Gegenzug, schloss Schaller zur 1:0 Führung ab, als er ab der Mittellinie alleine auf das Rothenstädter Tor zulief.

In der zweiten Halbzeit sahen die Zuschauer bis zur 86. Minute kaum Chancen, ehe Schneider den Ball unhaltbar zum 1:1 Ausgleich ins eigene Tor schoss, bevor die Rothenstädter Angreifer einschieben konnten.

In der Schlussphase hatte Rothenstadt noch riesen Möglichkeiten den Siegtreffer zu erzielen, welche jedoch durch den Floßer Schlussmann vereitelt wurden.

 


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.