E-Jugend-Meister 2017/18

1. August 2018

Abschlussfeier bei den E-Junioren: Dazu trafen sich Spieler, Trainer, Eltern am Freitag, den 27. Juli 2018. Im offiziellen Teil wurden u. a. die ältesten Spieler in die D-Jugend verabschiedet, Jahresrückblick, vorher hatten alle beim Eltern-Kinder-Spiel großen Spaß.

Nach kürzer Begrüßung durch die beiden Trainer Jörg Döhnel und Thomas Kick, führte man, mit dem eigentlichen Highlight des Tages, ein Mutter/Vater-Kinder-Spiel durch, bei dem sich die Erwachsenen mit den Nachwuchstalenten maßen. Alle hatten einen Riesenspaß. Die Kinder gewannen, nach “großem Kampf”, verdient mit 3 zu 2.

Im Anschluss plünderten die erschöpften Sportler gemeinsam das vorbestellte Pizza-Buffett und löschten ihren Durst.

Im kurzen offiziellen Teil begrüßten Trainer Jörg und Thomas nochmals die anwesenden Kinder und Eltern, und freuten sich über die zahlreiche Teilnahme. Sie blickten auf den Saisonverlauf der E-Jugend 2017/18 zurück. Die Herbstrunde beendete man mit einem vorletzten Platz (8 Spiele: 6 Niederlagen, 1 Unentschieden, 1 Sieg). Das war nicht der ganz große Hit. Nach intensivem und regelmäßigem Hallentraining, deutete sich bereits bei diversen Hallenturnieren, mit guten Platzierungen, eine Leistungssteigerung der Spieler an. Zusätzlich kleine, freiwillige Laufeinheiten im Frühjahr und ein zweitägiges Trainingslager, förderten nicht nur die Kameradschaft unter den Spielern, sondern auch ihre Fußballqualitäten. Den Kindern merkte man den Spaß richtig an. Mit dem Ergebnis ….. in der Frühjahrsrunde erreichte man einen herausragenden ersten Rang. Meister!!! (10 Spiele: 9 Siege, 1 Niederlage). Gratulation!!!

Es wurden natürlich/deswegen auch Geschenke für das abgelaufene Fußballjahr an alle Kinder übergeben. Jedes Kind erhielt ein „Erinnerungs-Jubel T-Shirt“ und den neuen „Derby Star“ Fußball, damit jeder auch in der Freizeit seinem Hobby nachgehen kann.

Für insgesamt 8 der E-Jugendlichen geht mit dem Meistertitel auch die Zeit in der E-Jugend zu Ende. Kick Nicolas, Döhnel Julian, Meggenrieder Jakob, Ochs Jaden, Oppitz Oliver, Hecht Jakob, Welsch Gabriel, Akkaya Deniz rücken zur Saison 2018/19 in die D-Jugend auf.

Danach ging man zum gemütlichen Teil über. Während die Kinder schon wieder am Fußballplatz herumtollten, unterhielten sich die Eltern und Trainer bei bestem Wetter. Ein tolles Fußballjahr fand in diesem Abend einen wunderbaren Abschluss.

(Sollte jemand mit der Veröffentlichung nicht einverstanden sein, bitte kurze Nachricht an uns. Das Bild wird dann von der Webseite gelöscht.)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.